Werbefilme


Die wohl am häufigsten genutzte Form von Audiovisueller Kurzwerbung ist der klassische Werbespot. Ein Werbespot unterscheidet sich von diesen anderen Präsentationsformen vor allem durch seine kurze Lauflänge und der damit verbundenen Konzentration auf das Wesentliche. Werbespots sind spritziger und zugespitzter als Imagefilme, keine überflüssigen Informationen und Nebenhandlungen lenken von der Kernbotschaft ab.